Wir glauben an Mitarbeitende, die offenes Feedback und Eigenverantwortung schätzen sowie mutig zu ihren Meinungen und Entscheidungen stehen.

Sie suchen eine Möglichkeit, sich in einem regionalen Unternehmen mit langfristiger Perspektive zu etablieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig, um in dieser wichtigen Funktion die Entwicklung der Schaffhauser Kantonalbank aktiv mitzuprägen.

Zur Verstärkung unseres Teams als Visitenkarte für unsere Bank suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Business Intelligence & Data Warehouse Spezialist (m/w)
Pensum 100%

Zusammen mit rund 30 Kolleginnen und Kollegen arbeiten Sie in der Abteilung Informatik. Dabei sorgen Sie massgeblich für die erfolgreiche Einführung und Weiterentwicklung der Datawarehouse- (DWH) und Business- Intelligence Umgebungen und stellen einen reibungslosen DWH-Betrieb sicher.

Aufgaben:

  • Verantwortung für MS Tabular-Modelle, von Konzeption bis Wartung und Weiterentwicklung

  • Betrieb und Erweiterung des Data Warehouse mit MS SQL

  • Gewährleistung des einwandfreien Ablaufs der internen Reporting Anwendungen

  • Anbindung der internen und externen Datenquellen mittels MS SQL Server Integration Services (SSIS) und Betrieb der Schnittstellen

  • Erhebung und Analyse von Reportinganforderungen aus technischer Perspektive sowie deren technische Implementierung

  • Im geringeren Masse Erstellung von Dashboards und Reports mit Microsoft Power BI, sowie die Durchführung von Ad-hoc-Datenanalysen

  • Gewährleistung des effizienten Austauschs zwischen und mit den Fachbereichen

  • Unterstützung der Fachabteilungen bei ihren Analyse-Bedürfnissen im DWH

Ihr Profil

  • Mehrere Jahre Praxis- und Projekterfahrung im Business Intelligence / Data Warehouse Umfeld mit dem Microsoft BI Stack (MS SQL Server, SSAS, SSIS)

  • Sehr gute T-SQL-Programmierkenntnisse

  • Fundierte Erfahrung in der Tabular-Modell-Entwicklung

  • MS Power BI und DAX Erfahrung ist von Vorteil

  • Banking Know-how ist von Vorteil

  • Universitäts-, FH, oder HF-Abschluss in einem informatischen, naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Bereich mit einer hohen Affinität zu Daten, DWH-Funktionen, Methoden und Architektur

  • Interesse an Analyse und Design von Datenflüssen, Ladeprozessen, Datenanalysen und Kennzahlen

  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein

  • Kenntnisse der gängigen Datenmodellierungstechniken und gängiger Analysesprachen wie Python/R ist ein Plus

  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse

Kennen Sie…

  • Ky2Help, Redmine

  • SharePoint

  • Confluence

  • Cisco Jabber

… dann werden Sie sich schnell zurechtfinden.

Was macht ein Business Intelligence & Data Warehouse Spezialist bei der SHKB?

Sie unterstützen in Ihrer Rolle mit Ihrer starken technischen IT-Kompetenz die Umsetzung erfolgreicher strategischer Projekte im Bereich Datawarehouse / Business Intelligence und helfen mit, unsere Organisation effektiv und zukunftsgerichtet zu gestalten, bzw. das Thema Analytics aufzubauen.

In enger Zusammenarbeit mit unserem Application Management Team und den Kollegen im Team Produktion überwachen und betrieben sie unser Datawarehouse.

Sie betreiben die Fehleranalyse zwecks Bearbeitung und Behebung von Störungen (Incident-Management/Troubleshooting) und informieren interne Kunden und unsere externen Lieferanten über allfällige Störungen und geplante Unterbrüche. Sie planen, koordinieren und testen Changes und setzen diese teilweise selbst um. Die Weiterentwicklung ist ebenfalls ein wesentlicher Teil Ihres Aufgabenspektrums. Eine aktuelle und korrekte Dokumentation erachten Sie als wichtig. Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen der Bank und sind die Drehscheibe für die Kommunikation als auch Koordination innerhalb IT zum Thema Datawarehouse und BI.

Andreea Schrag – Projektleiterin DWH – meint:

"Sie erwartet bei uns eine vielseitige, verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit, sowie ein tolles Arbeitsklima in einem kleinen, hochmotivierten Team und in einem höchst interessanten und dynamischen Umfeld. Wir sind alle lernbegierig und wir suchen gemeinsam die besten Lösungen für unsere Stakeholder. Mit unserer unkomplizierten, kameradschaftlichen aber effektiven Arbeitsweise, sowie den sehr kurzen Entscheidungswegen, werden Sie sich bei uns sehr rasch wohlfühlen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen, Ideen und Kreativität, wirksam und nachhaltig einzubringen, wichtige IT Transformationen für die ganze Organisation mitzugestalten und Ihre Leidenschaft für die Informatik zu leben."

Unser Angebot

Weitere Infos rund ums Arbeiten bei der Schaffhauser Kantonalbank finden Sie hier.

 

Haben Sie Fragen?

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der zuständige Leiter Applikationsmanagement, Christoph Osterwalder, Telefon 052 635 23 72, gerne zur Verfügung. Herr Jakob J. Bäbler, Senior Recruiter, freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie direkt über den Button «Jetzt online bewerben» hochladen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Jakob Bäbler
Recruiter

+41 52 635 22 64